Legierungen

Durch ständig steigende Anforderungen an das Material werden immer neue sehr gute Hochleistungswerkstoffe entwickelt. In der Medizintechnik zum Beispiel werden künstliche Implantate wie Knie-, Hüftgelenke, komplette Prothesen, Herzschrittmacher etc. in einer Vielzahl von Legierungen hergestellt. Mit unseren mobilen Analysegeräten sortieren wir Stück für Stück, stellen so Sortenreinheit her und geben die einzelnen Legierungen wieder in den Recyclingkreislauf zurück.

Hier einige Beispiele der Legierungen die wir kaufen:

  • Edelstahl (V2a, V4a und diverse andere Qualitäten)
  • Gemischten Demontageschrotte (wie Triebwerke, Tanks, Chemieanlagen usw.)
  • Titanlegierungen
  • W-Ni-haltige-Abfälle,
  • Molybdenhaltige Abfälle
  • Hoch und niedrig legierte Cr-Ni-Stähle
  • Medizinlegierungen
  • Säure-und hitzebeständige Legierungen.

 

Wir kaufen von Privat und Gewerbe

Wir zahlen sofort und bar!